Kostenlose Beratung    Rufen Sie uns an (030) 45 60 11 11     Schreiben Sie uns eine E-Mail  info@itw-berlin.de

Deutschkurse                                  Zu den FbW-Kursen (Maßnahmen mit berufsbezogenem Deutsch)

 

Sie wollen Deutsch lernen oder haben eine absolvierte Prüfung nicht bestanden, wollen aber trotzdem weiter lernen, um Ihr persönliches Sprachziel, wie A2, B1, B2 oder C1  zu erreichen?

In allen Deutschkursen vertiefen und festigen Sie aktiv ihre Deutschkenntnisse. Alle Kurse enden mit einer anerkannten telc Prüfung. Sie können einen reinen Deutschkurs besuchen oder Ihren Deutschkurs mit berufsfachlichen Inhalten kombinieren. Das itw führt seit 18 Jahren Deutschkurse entsprechend dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen GER durch und ist autorisiertes telc Prüfungszentrum.

Hier finden Sie unser aktuelles Angebot an BaMF-Kursen von A2 bis C1 (finanziert über DeuFöV).

Außerdem bieten wir BAMF-Integrationskurse an:

                                   Integrationskurs (600 - 1200 UE): mehr Informationen finden Sie hier.

                                  Jugendintegrationskurs (900 - 1200 UE): für Jugendliche bis 27 Jahre; mehr Informationen finden Sie hier.

Gern beraten wir Sie persönlich:

Montag bis Mittwoch in der Zeit von 09.30 bis 12.30  Uhr  

Donnerstag in der Zeit von 13:30 bis 15:30 Uhr

in unserem Schulungszentrum Wedding Groninger Str. 25, 13347 Berlin, Aufgang C15 im 1. Stock.

Bitte bringen Sie zur Deutsch-Kurs-Anmeldung folgendes mit:

- Ausweis

- Berechtigungschein vom Jobcenter

- das letzte Sprachzertifikat (telc). Das Sprachzertifikat darf nicht älter als 6 Monate (ab Ausstellungsdatum) sein, ansonsten muss ein Einstufungstest absolviert werden, bitte bringen Sie dafür genügend Zeit mit.

 

Ab dem 21. Juli 2020 finden jeden Dienstag von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr Einstufungstests statt!

Kommen sie einfach vorbei und bringen Sie Ihre Unterlagen (Ausweis, Berechtigungsschein vom Jobcenter,                                          letztes Sprachzertifikat, wenn sie es haben) mit.

 

Berufbezogenes Deutsch (DeuFöV) Niveau A2, B1, B2 und C1, Beratung, Kurskoordination: Frau Rode                                                  (Raum 134, Tel. 4 56 01 - 354; rode@itw-berlin.de)

Betreuung und Anmeldung: Frau Weber (Raum 136, Tel. 4 56 01 - 332; weber@itw-berlin.de)

Pädagogische Koordination Sprachen, Koordination Prüfungswesen, BAMF-Kurse Dr. des. Aliye A. Mehrebani-Yasyba                         (Raum 139, Tel. 4 56 01 - 355; mehrebani-yasyba@itw-berlin.de)

Kursentwicklung und Kursplanung: Frau Luttosch (Raum 139, Tel. 45601 - 382; luttosch@itw-berlin.de)

oder unter Telefon 030 / 45 60 1 - 383.

 

Als zertifiziertes telc-Prüfungszentrum besteht für externe Interessenten die Möglichkeit, Prüfungen im itw abzulegen.

Prüfungs-Niveaustufe                                   Prüfungsgebühr                              Nächster Prüfungstermin

A2 und A2+ Beruf                                          € 150,00                                             auf Anfrage

B1 und B1+ Beruf                                          € 160,00                                             auf Anfrage

B1-B2 skallierte Prüfung                              € 160,00                                             auf Anfrage

B2 und B2+ Beruf                                          € 160,00                                             auf Anfrage

C1                                                                     € 200,00                                             auf Anfrage

 

Die Anmeldung zur Prüfung muss 1,5 bis 2 Monate vor der Prüfung erfolgen. Prüfungen erfolgen in der Regel einmal im Monat.

Bei Fragen und zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an:

Dr. des. Aliye A. Mehrebani-Yasyba

Koordination Prüfungswesen, BAMF Integrationskurse

Trainingszentrum Wedding, Raum 135

Telefon: (030) 4 56 01 - 355

E-Mail: mehrebani-yasyba@itw-berlin.de

 

Bewerbungen als Dozent*in oder Prüfer*in für Deutsch Niveau A1 bis B2 senden Sie bitte

per E-Mail an Dr. des. Aliye A. Mehrebani: mehrebani-yasyba@itw-berlin.de.

 

Zuständig für Maßnahmen mit berufsbezogenem Deutsch (siehe unten; auch ohnen Deutschteil zu belegen)

Beruflicher Weiterbildung mit Deutsch: Frau Cassel (Raum 117, Tel. 4 56 01 - 352; cassel@itw-berlin.de) und

                                                                    Frau Schönberger (Raum 117, Tel. 4 56 01 - 353; schoenberger@itw-berlin.de)

itw - Institut für Aus- und Weiterbildung gGmbH | Seestraße 64, 13347 Berlin
Telefon: (030) 45 60 11 11 | Telefax: (030) 45 60 13 98 | E-Mail: info@itw-berlin.de

Wir sind zertifizierter Partner von: